Die außerirdische Präsenz auf der Erde – Robert Fleischer

Offiziell gibt es sie nicht – UFOs. Und wenn sie gesehen werden, sind es nur asiatische Himmelslaternen. Das zumindest wird uns immer wieder in den Massenmedien versichert.

Hinter den Kulissen sieht die Lage ganz anders aus: Regierungen, Militärs und Geheimdienste nehmen das Phänomen sehr viel ernster, als sie öffentlich zugeben wollen. Davon zeugen hunderte Geheimdokumente aber auch militärische Radarbilder, die Berichte von geschulten Augenzeugen und die Untersuchungen physikalischer Wechselwirkungen zwischen den unidentifizierten Flugobjekten und ihrer Umgebung. Robert Fleischer, Koordinator von Exopolitik Deutschland, gibt einen Überblick über die überzeugendsten Fakten, die auf eine außerirdische Präsenz hinweisen.

►►Abonniere Exopolitik hier! http://bit.ly/Abonniere-Exopolitik

►►Weitere Informationen unter: http://exopolitik.org

►►Exopolitik auf Facebook: http://fb.com/exopolitik
►►Exopolitik auf Instagram: http://instagram.com/exopolitik
►►Exopolitik auf Google+: http://google.com/+exopolitik
►►Exopolitik auf Twitter: http://twitter.com/exopolitik
►►Mehr Videos: http://bit.ly/Exopolitik-Videos
Video Rating: / 5

Eines Tages trifft Xaver einen außerirdischen Zwerg und erlebt viele Abenteur mit ihm!

Freut euch drauf und habt viel Spaß!!

Olaf:
https://www.youtube.com/channel/UCHPXtl5czPFL_z1mav0XEBA
GaboMC:
https://www.youtube.com/channel/UCxd7K81_6QMrAH3cU_TICHA

Flache Erde echte Riesen und unechte Außerirdische

Im zweiten Teil von „Die flache Erde ist die wichtigste Wahrheit“ spricht erneut der Moderator Mel Fabregas von Veritas Radio erneut mit Eric Dubay diesmal jedoch unter der Überschrift „Flache Erde, echte Riesen und unechte Außerirdische“

Eigentlich wollte Mel Fabregas in dieser Folge, mehr mit den Paläontologen und dessen Betrug rund um die existierenden Dinosaurier beschäftigten, aber es wurde dann dann mehr eine Sendung „rund um die flache Erde“, also dem Betrug der Heliozentriker, die behaupten wir würden auf einem runden rotierenden Ball leben, der mit knapp 108-facher Überschall Geschwindigkeit um die Sonne rast.

Hier geht es auch um zukünftige geplante psychologische Operationen, wie etwa die Alien Invasion oder etwa dem Projekt Blue Beam, oder etwa was die Geheimgesellschaften wie etwa die Freimauer oder andere noch so in ihren „Wundertüten“ bereithalten.

Die Alien & Ufo Kirche ist übrigens eine 100% Tochtergesellschaft und ist eine reine Religion oder sagen wir besser eine Freimaurer Fiktion.

Halten wir an dieser Stelle mal fest, was uns A. E. Waite, Mitglied der Geheimgesellschaft „Hermetic Order Of The Golden Dawn“(Freimaurer), bereits vor über 100 Jahren ins Gedächtnis schrieb: “Unter der breiten Strömung menschlicher Geschichte fließen die unsichtbaren Unterströmungen der Geheimgesellschaften, die regelmäßig in der Tiefe die Veränderungen bestimmen, die dann an der Oberfläche sichtbar werden“.

Original: „Flat Earth, Fake Aliens, and Real Giants“ (Erik Dubay)

Übersetzung: Paul Breuer

Ton-Mix & Sprecher © Stoffteddy
(www.moyo-film.de / Radio MOPPI) 2016
Flo (Florian / dieZuversicht)

Videobearbeitung Jan (yoice.net)

Startseite

Startseite


https://www.youtube.com/user/dieZuversicht

Flache Erde Information


http://www.AtlanteanConspiracy.com
http://www.IFERS.ace.st
http://www.VeritasRadio.com

MOYO-Film Unterstützen: https://www.patreon.com/user?u=2914749
oder Paypal: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=8T89TPKXPZGRE

Copyright Disclaimer Under Section 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for „fair use“ for purposes suchrein belong to their respective copyright holders, I do not claim ownership over any as criticism, comment, news reporting, teaching, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute that might otherwise be infringing. Non-profit, educational or personal use tips the balance in favor of fair use. All copyrighted materials contained heof these materials. I realize no profit, monetary or otherwise, from the exhibition of this video.

Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz) § 51 Zitate

Zulässig ist die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe eines veröffentlichten Werkes zum Zweck des Zitats, sofern die Nutzung in ihrem Umfang durch den besonderen Zweck gerechtfertigt ist. Zulässig ist dies insbesondere, wenn

1. einzelne Werke nach der Veröffentlichung in ein selbständiges wissenschaftliches Werk zur Erläuterung des Inhalts aufgenommen werden,
2. Stellen eines Werkes nach der Veröffentlichung in einem selbständigen Sprachwerk angeführt werden,
3. einzelne Stellen eines erschienenen Werkes der Musik in einem selbständigen Werk der Musik angeführt werden.

rechtl. Hinweis & Information:
Die Informationen auf diesem Videokanal stellen keine Beratung des einzelnen Benutzers sowie keine Finanzanlagen, juristischen, oder medizinischen Fachinformationen dar und müssen nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wiederspiegeln.

Die Autoren erheben keinen Anspruch auf Absolutheit hinsichtlich der Inhalte, da diese lediglich subjektive Betrachtungsweisen wiedergeben können und jeder sich seinen Teil herausziehen kann, um dies mit seinem Weltbild abzugleichen.

Zudem übernehmen die Autoren keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und/oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

It is not intended to proclaim copyrights – the information is free for educational purposes of humanity only
Video Rating: / 5

Flache Erde, Vakuum und Gravitation

In diesem Video möchte ich Euch einige eigene Betrachtungen zum Thema Vakuum mitteilen. Ich argumentiere hier größten Teils mit dem normalen Menschenverstand. Komplizierte Sachverhalte versuche ich zu vermeiden. Das Fazit dieses Videos lautet: Ich glaube nicht das unsere Erde von einem gigantischem Hochvakuum umgeben ist.
In diesem Video geht es primär um die Tonspur, die Bilder und Vids habe ich nur zur Auflockerung, damit es nicht ganz so langweilig ist, hinzugefügt 🙂
Links:
Hubble – Betriebsleiter in 25 Jahren nie das Teleskop in Echtzeit gesehen
https://www.youtube.com/watch?v=im_ka0wO_VM