5 Gedanken zu „Klimakatastrophe? Harald Lesch, EIKE, Horst Lühning, AfD, Donald Trump“

  1. Hier eine Frage die nicht beschönigend oder irgendwie gegen die Argumentation des Herrn Professors gerichtet wäre:

    Wodurch werden die Warm-und Kaltzeiten, einschließlich der Glazialserie, kosmisch hervorgerufen? Gibt es Anhaltspunkte das diese "natürlichen" (dies in Anführungszeichen weil ich nichts unnatürliches meine zu kennen, aber das ist eine ganz anderes
    weltanschauliches Problem) Veränderungen sich im Gesamtsystems des Kosmos auch auf andere Sternsysteme oder gar ganze Galaxien beziehen könnten und gibt es im uns bekannten Universum Ereignisse die dem auf der Erde zumindest ähnlich sind?

    Noch eine Frage die mir gerade in den Sinn kommt: Ist der Kohlendioxidgehalt der Erdatmosphäre heute am höchsten und gab es Kaltzeiten in denen er noch höher war?

    Das die jetzige Erderwärmung durch Menschen mit verursacht wird möchte ich nicht abstreiten aber ist es nur eine mögliche monokausale Erklärung oder kommen noch andere Faktoren, welche mir nicht bekannt sind oder die noch nicht wissenschaftlich Erfasst sind, weil die Möglichkeiten der Erfassung nicht gegeben sind, in Frage.

    Falls der Herr Professor geneigt wäre, könnte er ja, soweit es seine Zeit zuließe, hier antworten. Es wäre schon aufschlussreich seine Stimme, auch mit einem Video, hier zu hören.

    Ich mag Streit, weil ich diesen, wenn er richtig geführt wird, dafür verantwortlich mache das alle Diskutanten das Feld klüger verlassen als sie es betreten haben. Das ist Anstrengend aber fruchtbringend. Meine Lebenserfahrung.

    Ansosten gilt für mich die Marx'sche Anwerfung: "Jeder Mensch ist sowohl körperlich wie geistig, sowie seiner historischen Stellung nach, notwendiger Weise beschränkt". Dies hat mir geholfen das Leben und die Lebenden besser zu verstehen, wenn ich auch mancher und manchem nicht zustimmen mochte. Aber das ist eine intentionale Frage und mit dem jeweiligen Menschen zusammenhängend aufzuklären.

  2. Das Weltklima wird nur extrem wenig vom Menschen beeinflusst! Linde stellt extra Co2 für Gärtnereien her, dient als Dünger!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.