Hat Hitler sich wirklich umgebracht?

Hitler brachte sich, gemeinsam mit Eva Braun, am 30. April 1945 in seinem Bunker um. Oder ist er doch etwa geflohen? Hier geht’s zu „Die 10 verrücktesten Nazi-Pläne“: http://a.topzehn.tv/10NaziPlaene

http://facebook.com/StrengGeheimVideos
Auf diesem Kanal präsentieren euch TopZehn und Computerion Verschwörungstheorien und Fakten, die euch bestimmt so noch nicht bewusst waren. Die Wahrheit ist irgendwo da draußen!
Hier geht’s zu TopZehn: http://youtube.com/topzehn
und hier zu Computerion: http://youtube.com/computerion

18 Gedanken zu „Hat Hitler sich wirklich umgebracht?“

  1. Meine Uhrgrossmutter war als Schreiberin an der Wolfsschanze sie hat sehr viel mitbekommen was damals war.
    Als mein Vater in der Schule Geschichte hatte und es ihr gezeigt hat sie
    ist regelrecht ausgerastet meinte er und meinte es wären Lügen über Lügen was in den Büchern steht.

  2. Und wir alle wissen, das Hitler ein paar Nazis um einen Franzosen 1936 den Auftrag gab, die Bundeslade aus der Wüste zu bergen…..

  3. kurze Frage und zwar Adolf Hitler wie viel Soldaten hatte er eigentlich gehabt weil wenn ich die Dokumentationen sehe wie viel Truppen darum Rennen dann frage ich mich ganz ehrlich wenn man so viel Tropfen hat wie kann man einen Krieg verlieren

  4. Es scheint daß unsere Welt keine anderen Probleme hat als ADOLF HITLER , ich für meinen Teil wünsche ihm noch ein recht langes Leben !

  5. Wenn mein Chef sich ausm Staub macht und mich sterben lassen würde, dann würde ich nicht lügen für ihn außer wenn ich denke das wir eh tot sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.