Atomkraft ohne Risiko? Der Flüssigsalzreaktor | Harald Lesch

Dieses Video ist eine Produktion des ZDF, in Zusammenarbeit mit objektiv media.
Gibt es eine Möglichkeit, Atomkraft komplett ohne Risiko zu erzeugen? Harald Lesch stellt in diesem Video den Flüssigsalzreaktor vor – eine sehr interessante Idee …

Abonnieren? Einfach hier klicken – http://www.youtube.com/terrax_leschundco/?sub_confirmation=1

Mehr Informationen zu Terra X findet ihr hier – http://www.terra-x.de

„Leschs Kosmos“ gibt es auf dieser Seite – https://www.zdf.de/wissen/leschs-kosmos

Terra X bei Facebook – https://www.facebook.com/ZDFterraX

Grafiken: Kurzgesagt – In a Nutshell
Video Rating: / 5

16 Gedanken zu „Atomkraft ohne Risiko? Der Flüssigsalzreaktor | Harald Lesch“

  1. Weil viele von euch fragen, was mit dem Kanal "Leschs Welt" passiert ist: Dieser Kanal wurde nicht vom ZDF betrieben, sondern von einer Privatperson, die urheberrechtlich geschütztes Material des ZDF hochgeladen und per Monetarisierung zu Geld gemacht hat. Den "originalen" Harald Lesch bekommt ihr komplett werbefrei mit exklusiven Videos hier bei uns – und natürlich in der Mediathek des ZDF.

  2. Ja, Atomkraft hat auch gute Seiten. Und auch schlechte, wie man in Tschernobyl gesehen hat. Solange der Mensch einen hohen Energieverbrauch hat, wird es wohl Atomkraftwerke geben. Zumindest bis er eine effizientere Methode findet. Und eine sichere. Langsam scheint es so, als ob der Mensch mit immer mehr potenziell gefährlichen Stoffen experimentiert und Versuche durchführt, die seine eigene Existenz auslöschen wird. Der Mensch ist neugierig und manchmal wenn man helfen will, erreicht man das absolute Gegenteil. Das was er ersehnt, liegt in weiter Ferne. Bis er die volle Energie der Sonne ausreizen und für sich gewinnen kann, wird wohl noch dauern. Vielleicht hat Lefloid recht. Entweder wird ein Bakterium den Menschen auslöschen oder er selbst mit seinen Mächten, die er nicht bändigen kann…

    Gutes Video! 👍 /Danke an Terry X Lesch & Co./

  3. Sie haben Kritik bekommen. Jemand hat ein Video über dieses Video gemacht in dem behauptet wird, sie würden hier mit falschen Fakten um sich werfen. was sagen sie dazu bzw haben sie es schon gesehen?

    Bitte liken dass er es sieht

  4. Die Atomkraft ist eine sehr riskante Form der Energiegewinnung! Auf der anderen Seite wird der weltweite Energiebedarf in den nächsten Jahrzehnten kräftig steigen. Die Weltbevölkerung wächst und sie wächst vor allem in den Schwellenländern, in denen auch der Wohlstand stetig zunimmt. Diese beiden Faktoren werden den weltweiten Energiebedarf nach oben treiben. Ich mag die Atomkraft nicht, aber die erneuerbaren Energieträger werden unseren Energiebedarf wohl erst in ein paar Jahrzehnten vollständig decken können!

  5. Sehr geehrter Herr Lesch!
    Mich würde interessieren, was Sie zum DFR (Dual Fluid Reaktor) sagen. Der soll auch mit Brennstoff aus abgetrennten Brennelementen aus Leichtwasserreaktoren funktionieren. Dadurch soll die Halbwertszeit von den hochradioaktiven Abfällen auf 300 Jahre gesenkt werden.

  6. Ich habe die Videos von Hrn Lesch wirklich immer sehr gerne gesehen, und durch Alpha Centauri wurde auch meine Leidenschaft an der Physik geweckt. Leider wurde ich hier bitter enttäuscht. Nicht nur das offensichtliche Fehler im gesagten sind, die schon in den unzähligen Kommentaren hervorgehoben wurden, auch wird mit verzerrten Darstellungen Stimmung gegen Atomenergie gemacht. Auch ich bin ein Atomkraftgegener, doch stelle ich dafür Argumente in den Raum die keine Terroristen benötigen.
    Mein größter Kritikpunkt ist aber die Moderation dieses Kanals (die hoffentlich nicht Hr Lesch macht). Es gibt unzählige nicht beleidigende sondern sachlich freundlich geschriebene Kommentare, auf die mit keinem Wort geantwortet wird, ja sogar ignoriert "Zitat TerraX: Wo werden wir "zerlegt"? ". Auf jeden Lobbeitrag wird aber ein Danke, dafür sind wir ja da, gerne… geantwortet.
    Deshalb bitte ich hier diese Moderation, oder Hrn Lesch etwas dazu zu sagen und nicht Kritik einfach zu ignorieren. Oder wie schon von (Arbeits)Kollegen von Hrn Lesch in anderen Kanälen gesagt wurde: " Einen Naturwissenschaftler zeichnet aus, dass er eingesteht wenn er falsch liegt (Sinngemäß).

  7. Hallo

    Könntet ihr ein Update (falls vorhanden) oder ein neues Video (falls nicht vorhanden) zum Thema 3. Weltkrieg machen, im Bezug zu Alois Irlmaiers Prophezeiungen, sowie die von Nostradamus etc…

    Das ist im Moment aktueller / realistischer den je.

    Also, dass die Prophezeiungen nach und nach real werden.

    Dazu empfehle ich den Kanal von Alois Irlmaier.

    LG

  8. Ich finde es hoch interessant, dass sie sich den Thorium-Flüssigsalz-Reaktor vornahmen. Mir viel dabei aber noch eine andere Art der Atomkeaft ein, und zwar nennt sich diese Version des Reaktors den "Integral Fast Reactor". Ich kenne diese Version des Reaktors nicht, und im Internet gibt es nur kaum bis gar keine deutsche Seiten über diesen, deswegen würde ich mich sehr über ein Video von euch darüber freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.