Breathe Carolina & Dropgun – Atlantis (Official Music Video)

Breathe Carolina – Oh So Hard EP is OUT NOW as a FREE DOWNLOAD on Spinnin‘ Premium. Grab the it here: https://breathecarolina.lnk.to/OhSoHardEP!YT

Join our Spinnin‘ Records Top 100 Playlist ► https://spinninrecords.lnk.to/top100!YT

Electric trio Breathe Carolina is going Oh So Hard as they return with another epic EP! Bringing electronic music with full force, they’ve proved to be enormous crowd pleasers. Now they bring you four massive bangers and again we can call them certified party starters, delivered in the guises Talisman, Atlantis, Break Of Dawn and Get Down. Get ready to go hard, cause you’re gonna love this collection!

Follow Breathe Carolina
Website: http://breathecarolina.net/
Facebook: https://www.facebook.com/breathecarolina
Twitter: https://twitter.com/breathecarolina
Instagram: https://instagram.com/breathecarolina

Follow Dropgun:
https://www.facebook.com/dropgunmusic
https://twitter.com/DropgunMusic
Video Rating: / 5

28 Gedanken zu „Breathe Carolina & Dropgun – Atlantis (Official Music Video)“

  1. Falls wir Atlantis entdecken,können wir denn darauf hoffen ,dem Klimawandel zu entgehen, Kriege sein zu lassen, der Schule neuen Schwung zu verleihen usw…usw.?

  2. Da beginnt die ganze These damit, dass man auf Grund der griechischen Überlieferungen glaubt, dass Atlantis existierte…und wo suchen die "paranormalen Forscher"? Jaaaa, gleich bei Kuba sollte es sein…

  3. 1:00 ja ein Krieg gegen Rothschild und seine Bande für 12 Jahre war das Deutsche Volk frei. Aber seit dem sind wir wieder in Rothschild Welt mit Zins uns Zinseszins Zins. Das Video hat sich leider zu einer Propergander herausgestellt. Schade der Anfang war gut. Und das Volk nicht mehr so dumm wie früher. Danke.

  4. Es ist immer wieder unterhaltsam.Wie gewisse Leute gewisse Infos/andere Meinungen in den Dreck ziehen. Jedoch was im TV läuft,uns korrupte Politiker erzählen & gekaufte Journalisten ausdenken sofort GEGLAUBT wird. Macht euch lieber darüber gedanken.

  5. Ich glaube aufgrund der Anzahl der steinlöscher war es ein fischernetzsystem indem sie die Fische zu einer bestimmten Zeit in der Woche fütterten das lockte viele Fische an am ende mussten sie nurnoch das Netz hochziehen

  6. Meines Wissens nach ist Platon doch sogar dafür bekannt, in seinen literarischen Dialogen eher fiktive Inhalte genutzt zu haben um bestimmte Ansichten zu vermitteln. Wieso sollte also gerade die Geschichte von Atlantis wortwörtlich stimmen?

  7. Oje, immer wieder die selben Verschwörugs Theorie WARTUNGSARBEITER von History,Discovery,Animal Planet, und Natürlich die Deutschen Qualitätsmedien der GEZtapo – BULLSHIT TV, wer darüber etwas wissen möchte,

    der Suche sich mal Vorträge über Atlantis von:

    – Heinrich Kruparz

    – Klaus Dona

    – Prof. Dr.h.c. Hubert Zeitlmair

    – Holger Kalweit

    – Hans Zilmer uva

    Es sind verschiedene Theorien, die die einzelnen Vortragenden verfolgen! Ich persönlich finde die Theorien von Dr. Kruparz am Schlüssigsten, die auch die Theorien der anderen Herren stützt zumindest soweit, das es eine Hochzivilisation lange vor unserer Zeit war und evtl. eine ganze Inselkette vielleicht da wo swich heute der MittelATLANTISche Rücken befindet! Zerstört wurde das ganze nach einen Mega Kataklysmus entweder Global/Flache oder nur Lokal wie z.B. Asteorid=Beben=Tsunamie=Flut=Antipoden-Erdbeben=Brände,Verschüttungen uvm kurz um TOD und VERDERBEN!
    Wenn sich jemand Fragt man müsste doch etwas finden! Ich denke, das das ereigniss schon mehrere 1000 oder 10 tsd Jahre zurückliegt, da Findet man NICHTS mehr wieder, schaut mal auf Geisterstädte, die 50 oder 100 jahre verlassen sind oder in der Ukraine die Stadt bei Tschernobyl – Prypjat! nach Tausenden Jahren findet man Nur noch etwas wenn man Glück hat!
    Ich halte Atlantis für kein Hirngespinst, dafür gibt es zu viele Beweise für etwas was sehr lange vor unserer Zeit hier gelebt hat, was ich dabei nicht so ganz verstehe ist, das dieses wissen auf Verdei und Verderb gehütet wird, die Frage sollte lauten, wer sind wir Menschen überhaupt und wo kommen wir letztendlich her?
    Wir sind kein Zufallsprodukt und wir sind auch keine Sklaven Rasse oder sowas, wir sind Schöpfer und kein Zufallsprodukt und wir sind MENSCHEN und KEINE PERSONEN!

  8. Jenseits der Säulen von Herakles, sagt ja schon aus, es war garantiert nicht in Griechenland. Der Krieg hat aber vor c.a. 11.500 Jahren statt gefunden, da kann man nicht von den primitiven Griechen reden, wie sie vor c.a. 2000 Jahren waren. Es muss eine technologisch uns ebenwürdige oder überlegene Zivilisation gewesen sein. Die Zeit der fliegenden Götter. Da wo die Eiszeit sich verschoben hat und sogar die Erdachse leicht gekippt wurde. Es muss eine Weltweite Zerstörung statt gefunden haben. Ganze Kontinente sind zum Teil im Meer verschwunden und viele Berge wurden geboren. Sinflut, Massensterben. Alles dokumentiert und zwar ind er Moderne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.