16 Gedanken zu „Alles fauler Zauber!? – Das Übersinnliche auf dem Prüfstand, 1/6“

  1. Man sagt, Erdstrahlen können mit Handystrahlen kompensiert werden.
    Man müsse das Handy an die Erdstrahlenknotenpunkte positionieren und in Betrieb setzen. Auch wenn du grad nicht telefonierst, das Handy verbindet nach dem Einschalten sich mit der Basistation und sendet periodische "Hier bin ich" Signale. Diese handy-Strahlen bewirken nach längerer Zeit eine Umlenkung der Erdstrahlen führenden Kanäle im Boden.

  2. Um es mit Michael Jackson zu sagen: "Das ist ignorant (mit Piepsstimme)"
    lol
    Ich glaube es ist Altersstarrsinn, zumindest bei dem da.

  3. Also ich glaube nicht, dass das was mit dem Alter zu tun hat. Die wenigsten Probanden werden sich von Fakten überzeugen lassen.
    

  4. Dieser Opa ist ja völlig bescheuert. Da beweist man ihm, dass er keine besonderen Fähigkeiten hat und er will es nicht wahrhaben. Ist das Demenz oder Altersstarrsinn?

  5. Manchmal überkommt es einen halt, und dann spottet man, obwohl man diejenigen, die an Esoterik glauben, grundsätzlich ernst nehmen sollte. Dafür bitte ich auch mal an dieser Stelle um auch Hexengöttin um Entschuldigung.

  6. Was den Auslöser für deinen Ausbruch mir gegenüber betrifft: Was ist an meiner Frage falsch? Da wirft jemand mit (pseudo-)wissenschaftlichen Begrifflichkeiten um sich, ohne dass er die geringste Ahnung zu haben scheint, wovon er spricht. Und das ist das Problem: Wer nichts weiß, muss alles glauben.

    Ja, ich bin Atheist, und? Macht mich das zu einem bösen Menschen, weil ich nicht alles glaube, was man mir vorsetzt (d.h. »nicht mehr«, denn ich hab das alles mal geglaubt, ist aber vorbei).

  7. Ich hab ja weniger Menschheitsgeschichte im Auge gehabt als die »Kultur«, sich anonym im Internet durch Pöbeleien und Beleidigungen Raum zu verschaffen. Keine gute Grundlage für eine Diskussion (Ist das Internet sowieso nicht), die Wahrheitsfindung interessiert dabei erstmal gar nicht, zumal jeder seine Wahrheit für sich gepachtet zu haben scheint.

  8. Wer schreit und rumpöbelt, hat Unrecht.

    Komm mal wieder runter vom Kronleuchter und lass die Beleidigungen, sonst nehme ich dich nicht ernst. :-)

  9. Prima Hexengöttin, dann erklär doch mal, um was es sich genau bei dieser »Schwingungstheorie« handelt, wenn möglich mit Fakten belegt. Stimmt, ist ja »was physikalisches«. Schwammiger gehts nicht? Finde ich immer lustig, wenn Esoteriker mit Pseudowissenschatlichen Begrifflichkeiten um sich werfen, und bei Physik und Rechtschreibung komplett versagen.

  10. außerdem ist das nicht übersinnlich sondern eher was physikalisches nämlich schwingungstheorie wieso nenne die das übersinnlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.